Neuigkeiten

Mit „Das kleine Gespenst“ beginnt am 9. Juni auf der Naturbühne Gräfinthal die neue Spielzeit

Erstellt am Dienstag, 29. Mai 2018 00:00

Ab Samstag, 9. Juni, 16.00 Uhr macht "Das kleine Gespenst" Gräfinthal unsicher. Dann Otfried Preußlers berühmter und seit über fünfzig Jahren beliebter Kinderbuchklassiker als Theaterstück seine Premiere auf der Naturbühne Gräfinthal. 

Weitere Spieltermine sind am Sonntag, 10. Juni, 16.00 Uhr; Samstag, 16. Juni, 16.00 Uhr; Sonntag, 24. Juni, 16.00 Uhr, Samstag, 30. Juni, 20.30 Uhr; Sonntag, 1. Juli, 16.00 Uhr; Sonntag, 8. Juli, 16.00 Uhr; Samstag, 4. August, 20.30 Uhr; Sonntag, 5. August, 16.00 Uhr; Sonntag, 12. August, 16.00 Uhr; Samstag, 18. August, 18.00 Uhr; Sonntag, 19. August, 16.00 Uhr; Samstag, 25. August, 18.00 Uhr und Sontag, 26. August, 16.00 Uhr.

 

Der Eintritt kostet 8,00 € für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren, Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre zahlen einen ermäßigten Eintritt von 4,00 €.  Kinder bis 4 Jahre haben freien Eintritt, sofern kein Sitzplatzanspruch besteht (das Kind wird also auf den Schoß genommen). Gruppen ab 20 Personen erhalten eine Ermäßigung von 20%. Die Tageskasse öffnet etwa zwei Stunden vor jeder Aufführung. Es empfiehlt sich Karten unter Tel. 06804 / 6556 oder per E-Mail unter www.naturbuehne-graefinthal.de vorzubestellen.